Hey Piepz, Showroom Besuche nach 16Uhr bitte nach Absprache <3

Tischplatte nach Maß und Unikate

Tischplatten

Tischplatten auf Maß und Unikate

Hier findest Du eine Tischplatte nach Maß oder auch ein waschechtes Unikat. Eine Platte in Maßfertigung kannst Du nach belieben konfigurieren. Dabei stehen Dir unterschiedliche Holzarten wie Eiche und Nussbaum zur Verfügung. Zusätzlich kannst Du Dir die passende Kantenausführung, Tischplatten Stärke oder auch Oberflächenfarbe aussuchen. Bei einer Unikat Tischplatte erhältst Du genau die abgebildete Platte. Meist handelt es sich dabei um eine natürlich gewachsene Baumscheibe aus einem Stück.

Artikel 101-139 von 189

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Massivholz Möbel - Made in Germany

Artikel 101-139 von 189

pro Seite
Absteigend sortieren

Massive Tischplatte nach Maß in verschiedenen Ausführungen

Die Wahl der Holzsorte bei einer Tischplatte nach Maß ist immer auch eine Frage des persönlichen Geschmacks. Unsere verschiedenen Hölzer unterscheiden sich stark in Maserung und Farbe. Du kannst eine Kernahorn Platte wählen, um einen sehr hellen Farbton zu erhalten. Wenn Du auf der Suche nach einem sehr dunklen Holz bist, ist eine Nussbaum Tischplatte die perfekte Wahl. Die Platte wird in Maßfertigung in Deutschland gefertigt. Zusätzlich hast Du die Auswahl aus verschiedenen Stärken, Formen und Kanten.

Massivholz Tischplatte in verschiedenen Holzarten

Buchenholz besitzt eine leicht rötliche Farbgebung. Diese kann mit einem natürlichen Holzöl intensiviert werden. oder mit einem klaren Lack etwas entsättigt werden oder Du kannst Dich aber auch für ein farbiges Öl entscheiden, dieses beeinflusst Buche in leichten Nuancen. Bei der Buche Tischplatte massiv handelt es sich um ein europäisches Hartholz.

Ein echter Klassiker im Möbelbau ist die massive Eiche. Eichenholz hat eine hell- bis dunkelbraune Maserung und eine natürliche Ausstrahlung. Je nach deinem Geschmack hast du die Auswahl zwischen verschiedenen Holzfarben und Oberflächenversiegelungen. Die Massivholz Tischplatte aus Eiche hat eine hohe Dichte und ist dabei äußerst strapazierfähig. Am beliebtesten ist dabei eine Astige Oberfläche mit Waldkanten in Verbindung mit einem Metall Tischgestell für das perfekte Industriedesign.

Eine Tischplatte aus Nussbaum gehört zu den Edelhölzern. Die Oberfläche ist dunkelbraun. Entscheidest Du Dich für eine Platte mit Astanteil, hat diese einen hellen Splintholzanteil. Walnuss wächst sehr langsam, wodurch das Holz eine hohe Dichte aufweist und ist ebenfalls ein Hartholz. Eine Massivholz Tischplatte aus Nussholz lässt sich perfekt mit einem hellen Stahlgestell kombinieren.

Eine Holzplatte aus Kirschbaum hat eine braun-rötliche Farbe mit einem hellen Splintholzanteil. Das Holz gehört ebenso wie die Eiche zu den traditionellen Hölzern im Möbelhandel. Seine rötliche Farbgebung kannst Du mit einem natürlichen Holzöl beeinflussen und es somit auf Deinem Wohnstil anpassen. Es handelt sich ebenfalls um ein Hartholz.

Massive Naturholz Tischplatte mit Kernholz

Bei der Naturholz Tischplatte hast Du die Wahl zwischen Ahorn, Buche oder Esche. Eine Verarbeitung aus dem Kernholz verleiht der Oberfläche der Platte eine sehr charakteristische Maserung. Dadurch dass die Jahresringe hier deutlich ausgeprägter sind, erhält die Oberfläche optische Effekte. Die Maserung wirkt verwaschen und die Farbe vom Holz unterscheidet sich sehr stark auf der ganzen Platte.

Echtholzplatte mit Astanteil oder weitgehend astfrei?

Du hast bei der Echtholzplatte die Auswahl, ob Du diese mit charakterstarkem Ast- und Splintholz, oder weitgehend ast- und splintfrei konfigurieren möchtest. Wenn Du auf der Suche nach deiner rustikalen und ausdrucksstarken Platte bist, ist Astanteil die optimale Wahl für dich. Hier kannst Du Dir aussuchen, ob dieser lieber leicht oder stärker haben möchtest. Eine homogene Maserung erhältst Du mit einer weitgehend ast- und splintfreien Echtholzplatte.

Welche Kante für die Tischplatte nach Maß?

Gerade Kante, Facettenkante, leichte - oder starke Baumkante - aus diesen Varianten kannst Du bei der Tischplatte nach Maß auswählen. Bei der Ausführung mit geraden Kanten, reden wir vom Standard bei klassischen Tischen. Alle vier Kanten sind hier gerade ausgeführt und gefast. Einige Tischplatten, wie zum Beispiel die aufgedoppelten Varianten, können fertigungstechnisch nur mit gerade Kante geliefert werden.

Massive Tischplatte mit Waldkante natürlich gewachsen

Wenn Du organische Formen bevorzugst, kannst Du Deine Tischplatte nach Maß auch mit einer Baumkante, welche auch manchmal Waldkante genannt wird, versehen lassen. Dabei handelt es sich um eine natürlich gewachsene Kante. Wir schneiden solche Kanten von der Holzbohle, lösen die lose Rinde ab und schleifen sie. Danach leimen wir die Kanten an die Längsseiten deiner Baumkanten Tischplatte. Hier besteht die Auswahlmöglichkeit zwischen der leichten und starken Baumkante. Die leichte Variante besitzt einen weniger ausgeprägten Wuchs. Bei der Anderen zeichnen sich starke Charakteristiken des Baumes ab. Durch die natürlichen Baumkanten kann ein Maßunterschied in der Breite von bis zu 10% auf treten. Daher ist hier die angegebene Breite immer ein Durchschnittswert.

Bei der Facettenkante, oder auch Schweizer Kante, handelt es sich um eine Verarbeitungsart, bei der die Kanten der Tischplatte nach Maß nach innen abfallend geschnitten wird. Durch die Fertigungsart wirkt die Tischplatte deutlich dünner; diese kannst du perfekt mit einem filigranen Gestell kombinieren.

Wie pflegst Du Deine Massivholz Tischplatte?

Du kannst die Massivholz Tischplatte in verschiedenen Versiegelungen auswählen. Wähle Deine passende Behandlung aus Natur geölt, klar matt lackiert oder anderen verschiedenen Holzfarben aus - alle selbstverständlich aus natürlichem Holzölen. Bei Tischplatten mit bei geölten Oberflächen, empfiehlt es sich ca. alle 6 Monate dünn nachzuölen. Wenn die Massivholz Tischplatte an den am meisten genutzten Stellen deutlich rauer wird, solltest Du diese bereits vor Ablauf der 6 Monate und auf Sicht auffrischen. Hier findest Du eine detaillierte Pflegeanleitung.